Wo Pflanzen ein Zuhause finden

greenhouse-827464_640(1)Dem angedachten Bau eines Gewächshauses geht zumeist der gute Vorsatz voraus, Eigengewächse zu züchten, um sich somit zumindest teilweise selbst versorgen zu können. Zur Verfügung stehen auch in diesem Segment eine Vielzahl von Varianten, mit denen man die Arbeit hieran beginnen kann. Vom laienhaften Zusammenschustern alter, nicht mehr benötigter Fenster mitsamt Rahmen, über den Kauf von Fertig-Gewächshäusern komplett aus Glas, hier ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.

Auch den Formen und Größen sind kaum Grenzen gesetzt, eventuell lediglich darin, welches Platzangebot der eigene Garten hergibt. Sicherlich ist die Größe des Vorhabens auch ein wenig davon abhängig, was genau der Erbauer, denn an Pflanzenarten darin Anbauen will. Weiterlesen

Der perfekte Farbmix einer Wohnung

Wird der lieben Familie angekündigt, dass es wieder einmal an der Zeit ist, neue Farbe auf sämtliche Wände der Wohnung zu bringen, so fängt das Chaos schlagartig an. „Ich möchte grün.“, roll-1034914_640„Weiss, alles muss weiß.“ „Ich brauche zwei Farben, um mich wirklich wohlfühlen zu können.“ „ Oh, mein Gott, da wirst Du ja energetisch total aufgeladen.“ So oder ähnlich wird es klingen. Und wenn es dann endlich heißt „Räumt bitte Eure Wände frei“, ist alles ganz anders.

Wieso hat sich etwas geändert?

Die Wohnung als Ganzes und jedes Zimmer im Einzelnen repräsentiert seinen / seine Bewohner. Somit ist es natürlich selbstverständlich, dass jeder, der über ein eigenes Zimmer verfügt, auch die Farbe selber aussuchen möchte. Oder das Muster der Tapete, die aufgebracht werden soll. Schließlich ist nicht jeder ein Freund von Raufasertapete, die in regelmäßigen Abständen übermalt werden kann. Weiterlesen

Wie wär’s – ein begehbarer Kleiderschrank?

Nicht nur Frauen wünschen ihn sich: Den begehbaren Kleiderschrank. Doch wird pauschal angenommen, dass für diesen Wunschtraum nicht ausreichend Platz in der Wohnung, im Haus vorhanden ist. Warum eigentlich? Mit ein paar kleinen Tricks ist es vielleicht doch möglich.

Was wird benötigt?

store-984393_640Der gute Heimwerker wird mit der folgenden Bedarfsliste sehr zufrieden sein und bereits ahnen, wohin der Weg führt. Denn benötigt werden Bücherregale, wenn möglich deckenhoch. Ist dies nicht möglich, so werden sie mit Möbelbauplatten auf die entsprechende Höhe verlängert. Zum Verschließen des begehbaren Kleiderschrankes ist ein Schiebetürsystem notwendig. Zusätzlich benötigen wir Rigipsplatten oder Rohspanplatten als Füllung für die Schiebetür. Wer möchte, kann natürlich auch die Regale und die benötigten Schränke eines Schranksystems selber werkeln. Wer es lieber einfacher hat, besorgt sich beides aus einem schwedischen Möbelhaus für relativ kleines Geld. Auch hier ist noch ein wenig Schrauben nötig. Weiterlesen